Dienstag, 27. Dezember 2011

Weißes Schokoladen Parfait

Natürlich darf auch das Dessert an Weihnachten nicht zu kurz kommen. Ich weiß auch nicht warum, aber ich liebe jegliche Form von Eis als weihnachtlichen Nachtisch. Am besten ist aber Parfait geeignet, wenn man keine Eismaschine hat, denn es muss am Tag vorher zubereitet werden und kann dann über Nacht im Gefrierschrank stehen. Stressfreies Dessert sozusagen. Ich wollte schon lange Zeit mal ein Eis aus weißer Schokolade machen. Dann habe ich mich daran erinnert, dass ich etwas Ähnliches im Buch „Desserts, die mein Leben begleiten“ von Johann Lafer gesehen habe. Das Parfait aus weißer Schokolade wird mit Orangenschale und Orangenlikör verfeinert, was wirklich perfekt zum feinen Geschmack der weißen Schokolade passt. Und was liegt näher, als das Parfait mit ein paar Orangenfilets zu genießen? Das Parfait ist einfach nur genial lecker und schmilzt auf der Zunge. Das solltet ihr unbedingt einmal probieren!


Für 2 Personen:
1 Eigelb
Saft von ½ Orange
1 TL Orangenschale
2 EL Grand Marnier
75g weiße Kuvertüre
65g geschlagene Sahne

Für das Parfait das Eigelb mit dem Orangensaft über dem Wasserbad cremig schlagen. Vom Wasserbad nehmen und rühren, bis die Creme kalt ist. Mit Orangenschale und Grand Marnier abschmecken. Die Kuvertüre über dem Wasserbad schmelzen und lauwarm in die Eimasse rühren. Die Sahne unterheben und die Masse in mit Frischhaltefolie ausgekleidete Förmchen füllen. Mindestens 8 Stunden gefrieren lassen. Etwa 15 Minuten vorher aus dem Gefrierschrank nehmen und im Kühlschrank leicht antauen lassen, mit Orangenfilets servieren.

Viel Spaß beim Nachmachen und lasst es euch schmecken!

Kommentare:

  1. Hört sich total lecker an, ich liiiebe Eis auch als Nachtisch - egal zu welcher Jahreszeit! :-)
    LG
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. Ui, das klingt wirklich köstlich! :)

    AntwortenLöschen
  3. das könnte mich dazu bewegen auch einmal ein parfait zu machen,sieht wirklich super aus und schmeckt sicher auch so..

    liebe grüße

    trina

    AntwortenLöschen
  4. @Christina: Danke, ja Eis ist immer gut, kann man auch immer essen, läuft ja dazwischen ;)

    @Sarah-Maria: Dankeschön :)

    @Trina: Oh ja, mach das mal, Parfait ist einfach genial :)

    LG
    Miri

    AntwortenLöschen