Dienstag, 15. Januar 2013

2. Bloggeburtstag

Es ist soweit, heute vor zwei Jahren habe ich meinen ersten Blogbeitrag verfasst. In diesen zwei Jahren ist viel passiert, im Blog, aber auch bei mir persönlich. Deshalb finde ich ist es an der Zeit ein Resümee zu ziehen und zu überlegen, wie es jetzt weiter gehen soll, schließlich will ja niemand auf der Stelle stehen bleiben. Deshalb diesmal meine Fragen an euch zum Blog, den Rezepten, dem Layout, etc.:

Was gefällt euch (besonders) gut?
Was wollt ihr häufiger sehen?
Was gefällt euch weniger gut, was wollt ihr weniger häufig sehen?
Andere Vorschläge und Wünsche?

Also immer her mit eurem Lob und eurer Kritik :)
 
LG
Miri
 
 
PS: Zu diesem Bloggeburtstag habe ich mir einen Schmortopf von Le Creuset gegönnt (die Farbe natürlich passend zur Kitchen Aid ;) ) und bin schon ganz gespannt, wie die Schmorgerichte damit werden, bestimmt super ;)

Kommentare:

  1. Uuii, na dann: Ganz herzlichen Glückwunsch! Auf die nächsten 2 Jahre!! :)

    Was gefällt euch (besonders) gut?
    *Ich find deinen Blog im Gesamten gut. Da kann ich mich jetzt nicht auf etwas bestimmtes festlegen ;)
    Was wollt ihr häufiger sehen?
    * Vegetarisches geht immer ;D
    Was gefällt euch weniger gut, was wollt ihr weniger häufig sehen?
    * ---
    Andere Vorschläge und Wünsche?
    * Genau so weiter machen :)

    Viele Grüße,
    Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Fräulein Moonstruck,
      mehr vegetarische Gerichte dürfte kein Problem werden, ich koche im Alltag eigentlich fast nur vegetarisch ;)

      LG
      Miri

      Löschen
  2. Alles Gute nachträglich, lieber Blog ;)

    AntwortenLöschen
  3. Erstmal herzlichen Glückwunsch und ein großes Lob - dein Blog ist mein Lieblings-Foodblog. Ich würde mir vielleicht mehr Alltagsgerichte wünschen, auch wenn du sie vielleicht für nicht spannend genug oder Bloggens-wert erachtest :-) Besonders gut gefallen mir die tollen Fotos von den liebevoll angerichteten Speisen und die abwechslungsreiche Auswahl an Rezepten die du vorstellst, da wird wirklich jeder Bereich abgedeckt. Mach auf jeden Fall weiter so!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Polarkatze,
      erstmal danke für dein Lob :) Stimmt, häufig koche ich im Alltag und werfe einfach irgendwas zusammen und denke dann, dass es nicht spannend genug für den Blog ist. Wenn euch so schnelle Gerichte gefallen, dann versuch ich da mal mehr drauf zu achten, danke für den Tipp.

      LG
      Miri

      Löschen
  4. Herzlichen Glückwunsch :)!

    Ich schließe mich polarkatze an; hin und wieder Alltagsgerichte, die schnell gehen (Berufstätige). Ansonsten mach bitte so weiter.

    LG Osterhaserl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Osterhaserl,

      auch dir danke für den Tipp, ich werde versuchen auch Alltagsgerichte einzubauen.

      LG
      Miri

      Löschen
  5. Ich finde deinen Blog sehr schön und abwechslungsreich. Du stellst nicht nur Rezepte vor , von denen ich weiß dass du sie alle mit viel Liebe selbst gekocht und gebacken hast :-), sondern auch deine Aktionen (Tisch etc.) und vor allem deine Reiseberichte sind sehr lebendig geschrieben. Mach weiter so.
    VG Pusteblume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, freut mich :) Der Tisch war auch echt ne tolle Aktion :)

      Löschen
  6. Zu spät! Und trotzdem herzlichen Glückwunsch und weiter viel Spaß beim Bloggen! Und Geschenke an sich selber sind ja auch bekanntermaßen die schönsten...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön und stimmt, ab und zu muss man sich auch mal selbst was gönnen und nicht darauf warten, bis man es von anderen geschenkt bekommt ;)

      LG
      Miri

      Löschen
  7. Liebe Miri,

    besser spät als nie: Alles Gute zum Bloggeburtstag :)

    Liebe Grüße

    Nina

    AntwortenLöschen
  8. Auch von mir ein verspäteter Glückwünsch!


    Ich habe Dich übrigens getaggt.
    http://sinnesfreuden.blogspot.de/2013/02/ich-wurde-getaggt.html
    Wenn Du bei diesem Spiel aber nicht mitmachen willst, ist das auch o.k.

    Viele Grüße von
    "Sinnesfreuden"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für die Glückwünsche und auch fürs taggen, allerdings mache ich bei sowas nicht gern mit, mochte schon die Kettenbriefe in der Schule nicht... Sorry, auch wenn die Fragen interessant sind.

      LG
      Miri

      Löschen