Sonntag, 30. November 2014

Käsesauce

Und heute kommt die Käsesauce für das Philly Cheesesteak. Die ist der absolute Knaller! Ich könnte mich in de Sauce echt reinsetzen und bin fast schon süchtig danach, so toll ist die. Die schmeckt nicht nur zum Philly Cheesesteak super gut, sondern so auch als Nachosauce zu Tortilla-Chips. Der perfekte Snack für einen gemütlichen Fernsehabend und dann auch noch so schnell gemacht.


Für die Käsesauce:
1 Dose Kondensmilch (350ml)
1 TL Senf
450g milder Cheddarkäse, gerieben

Für die Käsesauce die Kondensmilch in einem ausreichend großen Topf zum Kochen bringen. Die Hitze herunterschalten, den Senf zufügen und dann nach und nach den Käse unterrühren, bis dieser geschmolzen ist.

Viel Spaß beim Nachkochen und lasst es euch schmecken!

Kommentare:

  1. Wir brauchen in Österreich definitiv Kondensmilch in Dose.... eindeutig *seufz*.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst ach jede andere x-beliebige Kondensmilch nehmen, die muss nicht aus der Dose stammen ;) Meine kam auch aus dem Tetra-Pack :)

      Löschen
    2. ok, werde ich mal ausprobieren :)

      Löschen
    3. Oh mach das auf jeden Fall, das Zeug macht echt süchtig ;)

      Löschen