Sonntag, 3. Juli 2011

Blog-Awards

Vor ein paar Wochen habe ich von Nina ein ganzes Sammelpaket an Awards für meinen Blog erhalten und mich tierisch darüber gefreut. Nochmals vielen lieben Dank dafür!

Und das hier sind die Awards:
 
 


Bevor man die Awards weitergibt soll man noch etwas (hoffentlich) Interessantes über sich erzählen.
Hier also ein bisschen was über mich:
  1. Ich hasse Pilze! Ehrlich, ich sag das auch nicht nur so, sondern ich kann die Dinger echt nicht sehen. Normalerweise probiere ich essenstechnisch fast alles (Ausnahme sind Innereien oder Insekten und co.) aber egal wie oft ich es schon versucht habe, wo, von wem und in welcher Variation, ich kann Pilze nicht leiden und das wird wohl auch so bleiben.
  2. Früher habe ich furchtbar gerne Rote Beete gegessen. Meine Oma hat immer einen Salat daraus gemacht und einmal habe ich als Kind so viel davon gegessen (vielleicht auch ‘ne ganze Schüssel *hüstel*), dass ich es seitdem nicht mehr sehen, geschweige denn essen kann. Seltsam bei Erdbeerboden ist mir das nicht passiert ;)
  3. Die andere Variante gibt es bei mir auch: früher mochte ich Ananas (hat auf der Zunge gebitzelt), Spargel, Zucchini, Fenchel und auch Fisch nicht, mittlerweile esse ich alles wirklich sehr gerne. 
  4. Spinat habe ich schon immer geliebt und esse es auch heute noch in jeder Variante. Am liebsten aber mit gekochten Kartoffeln und gekochtem Ei und da bin ich dann ganz der Banause: ich matsche die Kartoffeln und vermische dann alles zusammen zu einem unansehnlichen Brei und es schmeckt genial :) 
  5. Und noch ein Klischee zum Abschluss: Ich liebe Süßigkeiten wirklich über alles und muss mich manchmal ganz schön zügeln ;). Da habe ich auch mein Favoriten: Während ich Schokolade, Kekse und Kuchen liebe bin ich nicht so der Gummibärchen- oder Schaumzucker- Freund. Ähnlich ist es auch  bei herzhaften Snacks: Chips ja, Flips nein.
Was habt ihr für Essens-Gewohnheiten oder auch Unsitten?

Kommentare:

  1. Haha, das mit dem Spinat kenne ich und mache ich GANZ GENAU so wie du! :> Schmeckt einfach am besten!

    &herzlichen Glückwunsch zu den Awards ;>

    AntwortenLöschen
  2. Hui *SchweißvonderStirnstreich*, bin ich ja doch nicht die Einzige ;)

    AntwortenLöschen
  3. Lustig, und ich halte es beim Knabberkram wie Du: Schokolade, Kekse, Kuchen ja, Gummibärchen (und bei mir auch Eis) eher nein - Chips ja, Flips nein ;o)

    Vielen Dank auch fürs Weitergeben der Awards an mich, ich freu mich sehr, dass Dir mein Blog gefällt :-) Ich hab die Awards allerdings vor ein paar Monaten schon mal bekommen und auch schon ne ganze Menge Dinge über mich erzählt, deswegen hoffe ich, Du nimmst es nicht übel, wenn ich das nicht noch mal mache. Das will ja dann keiner mehr hören ;o)

    Liebe Grüße, Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Ja klar nehm ich dir das nicht übel, man muss ja nicht alles doppelt und dreifach schreiben ;) Hab mir auch gleich nochmal durchgelesen, was du dazu so geschrieben hattest :)

    LG
    Miri

    AntwortenLöschen
  5. Ganz lieben Dank, Miri, gerade erst gesehen :-)

    LG Maja

    AntwortenLöschen