Samstag, 28. April 2012

Double Chocolate Cookies

Chocolate Cookies sind wohl die Klassiker unter allen Cookies. Meistens ist der Teig allerdings hell und enthält Schokostückchen. Das war mir natürlich nicht genug und ich wollte die volle Schoko-Dröhnung. Deshalb gibt es hier sowohl Kakao im Teig, als auch zwei Sorten Schokolade … einmal eine fein herbe Zartbitter und dann noch die süße weiße Schokolade… mehr Schokolade geht nicht, das war ja auch der Sinn der Sache. Der Teig ist super weich, fluffig und ich würde behaupten: das sind die besten Schoko-Cookies, die ich in meinem Leben je gegessen habe. Also nichts wie ran an den Herd und nachmachen! Sofort! :)


Für ca. 20 Cookies:110g weiche Butter
110g Zucker
1 Ei
1 TL Vanilleextrakt
135g Mehl
30g Kakao
½ TL Backpulver
1 Prise Salz
100g Zartbitterschokolade, grob gehackt
100g weiße Schokolade, grob gehackt

Für die Cookies die Butter und den Zucker schaumig schlagen, dann das Ei und den Vanilleextrakt zufügen. Mehl, Kakao, Backpulver und Salz mischen und sieben und unterrühren. Die gehackte Schokolade vorsichtig unterheben. Je 1 EL des Teiges zu Kugeln rollen, etwas platt drücken und auf ein mit Backpapier belegtes Bachblech setzen. Bei 180°C ca. 12 – 14 Minuten backen.

Viel Spaß beim Nachbacken und lasst es euch schmecken!

Kommentare:

  1. Mhhh...die sehn gut aus, und sone richtig schöne Schokodröhnung...ich beneide Dich gerade
    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön- das war wirklich eine Schokodröhnung. Nicht beneiden, ab in die Küche, nachmachen und selbst genießen ;)

      LG
      Miri

      Löschen
  2. Das sind ja schon fast Triple chocolate cookies :-) Ich befürchte das ist ein Tick zuviel für mich ...
    Aber Cookies könnte ich auch mal wieder backen, die gehen ja immer :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja eigentlich sind es triple chocolate cookies :) Ich liebe ja Schokolade, von daher kann es für mich nie genug sein, aber du kannst ja einfach weniger gehackte Schoki in den Teig geben. Oder probier mal die Oatmeal Cookies, die ich eingestellt hab, die sind auch unglaublich lecker.

      LG
      Miri

      Löschen
  3. Hallo Miri,
    endlich habe ich auch diese Cookies ausprobiert. Sie sind wirklich lecker und schnell gemacht. Inzwischen schaue ich regelmäßig bei Dir rein und freue mich immer über die tollen Anregungen. Weiter so !!!
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Freut mich, dass dir auch diese Cookies schmecken. Da hätte ich auch mal wieder Lust drauf ;)

      LG
      Miri

      Löschen