Sonntag, 5. Februar 2012

Zwiebeltäschchen

Blätterteiggebäck ist so super einfach, das es sich perfekt eignet, wenn sich mal schnell Besuch anmeldet. Den Teig kann man ohne Probleme aus dem TK oder auch aus der Frischetheke benutzen, auch wenn ich unbedingt irgendwann mal versuchen möchte Blätterteig selbst herzustellen. Die Füllung aus vielen Zwiebeln und etwas Knoblauch schmeckt wunderbar herzhaft und saftig. Im Handumdrehen sind so kleine Begleiter zum Wein gezaubert. Leider waren die Täschchen so schnell weg, dass ich nur ein verwackeltes Handybild vom letzten Rest machen konnte … aber eine Zwiebelfüllung können wir uns auch damit vorstellen, oder?! :)

 
Für die Täschchen:
1 Platte TK-Blätterteig (ca. 20 x 10 cm)
200ml Weißwein
2 Zwiebeln, fein gewürfelt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
1 Prise Paprikapulver
Salz
Pfeffer
1 Eigelb

Für die Täschchen den Blätterteig auftauen lassen. Den Wein erhitzen und Zwiebeln sowie Knoblauch zufügen. Die Mischung bei mittlerer Hitze so lange dünsten, bis die Flüssigkeit vollständig verkocht ist. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken. Den Blätterteig auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem Quadrat mit 25cm Kantenlänge ausrollen und in vier (oder mehr für kleinere Täschchen) Quadrate teilen. Jeweils ein Viertel der Füllung in die Mitte setzen. Die Teigränder mit verquirltem Eigelb bestreichen, zu Dreiecken zusammenklappen und die Ränder gut andrücken. Die Taschen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und mit dem restlichen Eigelb bepinseln. Bei 180° (Umluft) 10-15 Minuten goldbraun backen. Noch lauwarm servieren.

 
Viel Spaß beim Nachbacken und lasst es euch schmecken!

Kommentare:

  1. Boa, das würde meinem liebsten gefallen, der is total zwiebelabhängig.. idee gespeichert...

    ganz liebe grüße

    trina ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kommt mir irgendwie bekannt vor ;) Sowohl mein Freund, als auch mein Vater und mein Onkel können nicht genug von Zwiebeln bekommen - ein Männerding? Aber mir gefällt es auch soooooo gut.

      LG
      Miri

      Löschen