Samstag, 30. Juni 2012

Mandelkekse

Zurzeit bin ich auf dem Kekse-Trip. Wer sagt, dass man die nur zu Weihnachten essen kann? Ich finde, die schmecken das ganze Jahr über und sind perfekt für den Kaffee am Nachmittag. Ich finde, dazu braucht man was Kleines zum knuspern. Diese Kekse wollte ich schon eine ganze Weile nachbacken, als mein Cousin dann ein kleines Carepaket brauchte, war die perfekte Gelegenheit gekommen. Eigentlich sollen die Kekse ganz dünn und knusprig werden, das hat bei mir nicht wirklich geklappt (schmecken tun sie trotzdem). Ich glaube, wenn man den Teig formt (am besten direkt auf der Frischhaltefolie) und ihn dann einfriert, lässt er sich besser schneiden, das hat nämlich bei mir trotz wirklich scharfem Messer nicht so wirklich funktioniert. Ein weiterer Vorteil des Einfrierens: man muss nicht alle Kekse auf einmal backen, sondern hat immer einen Vorrat im Haus und kann schnell frische Kekse backen, wenn man Gäste bekommt oder einfach der Hunger auf Süßes zuschlägt.


Für 15 Stück:
1 cup + 2 EL Mehl
1 Prise Salz
55g weiche Butter
½ cup Zucker
1 Ei
½ TL Vanilleextrakt
1 Prise geriebene Tonkabohne
¾ cup gestiftete Mandeln

Für die Kekse das Mehl mit dem Salz mischen und sieben. Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen, dann das Ei, den Vanilleextrakt und die Tonkabohne unterrühren. Die Mehlmischung kurz unterrühren und dann die gestifteten Mandeln untermischen, bis sich alles verbunden hat. Den Teig zu einem langen Rechteck (7,5cm breit, 2,5 cm hoch) formen und in Frischhaltefolie eingewickelt 2 Stunden einfrieren. Dann den Teig mit einem scharfen Messer in 5 mm dünne Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Die Kekse 10-12 Minuten bei 180°C goldbraun backen.

Viel Spaß beim Nachbacken und lasst es euch schmecken!

Kommentare:

  1. Ich bin auch der Meinung, Kekse kann man rund ums Jahr backen.
    Dein Rezept klingt lecker und wirklich perfekt zum Nachmittagskaffee!

    Viele Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Dann steh ich mit meiner Meinung ja nicht alleine da :)

      LG
      Miri

      Löschen